Autodesk Inventor ist eine auf Modellierungselementen aufbauende, parametrische 3D-CAD-Software, die von dem Unternehmen Autodesk entwickelt und vertrieben wird.

"3D" hei√üt, dass damit r√§umliche Modelle erzeugt werden. In Autodesk Inventor werden s√§mtliche Modellierschritte sowie alle zugeh√∂rigen Bema√üungen einzeln und zugeordnet gespeichert. Modelle sind auch nachtr√§glich durch Ver√§nderung der Eingabewerte √§nderbar. Dieses Prinzip gilt bei Autodesk Inventor auch f√ľr die Baugruppen. Dadurch k√∂nnen mechanische Bewegungsabl√§ufe ohne weitere Hilfsmittel als Videosequenz erstellt werden.

Das Erstellen von n√∂tigen Zeichnungen, Einzelteilen und Baugruppen ist ein gesonderter Arbeitsschritt, bei dem die vorher erstellten 3D-Modelle lediglich in druckbarer Form dargestellt werden. Die Zeichnungen werden dabei assoziativ mit den Modellen verkn√ľpft, d. h. bei allen √Ąnderungen an den Modellen (3D) werden die Zeichnungen (2D) automatisch nachgef√ľhrt.