Im Folgenden CAD Lexikon findet du 971 Begriffsdefinitionen aus dem Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Rohrleitungsbau, Konstruktion und CAD.

Bitte wähle den Anfangsbuchstaben von dem gesuchten Begriff!

A B C D E F G H
I J K L M N O P
Q R S T U V W X
Y Z 0 1 2 3 4
$ 5 6 7 8 9

Dieses CAD Lexikon wird laufend aktualisiert und erweitert. Du kannst an diesem CAD Lexikon mitwirken, indem du uns eine Mail mit einem Begriff und dessen Beschreibung zusenden. Nutze dazu bitte das Kontaktformular oder die E-Mail-Adresse aus dem Impressum.

NURBS

NURBS (Nonuniform Rational B-Spline): Mathematische Basis (Kontrollpunkte und Knotenvektoren) zur Darstellung eines Splines oder einer im Raum gekr√ľmmten Oberfl√§che.

Net Surface

"Net Surface" ist eine durch eine 3D-Umrandungskurve festgelegte Fläche, die aber zusätzlich noch durch ein Netz von innen liegenden Kurven definiert ist. Net Surfaces werden u. a. bei der Erfassung von Flächen mittels Koordinatenmessmaschinen eingesetzt.

Nomen-Verb

Eine Art der Arbeitsweise in einem CAD-Programm: Vor dem Wählen einer Funktion, mit der ein Element bearbeitet werden soll, wird dieses Element in der Konstruktion gewählt.

None Coded Information - Dokumente

"none coded information" - Dokumente sind elektronische Dokumente, die als "Images" - also als Pixelgraphiken vorliegen und die ohne Umwandlung f√ľr ein EDV-System nicht interpretierbar sind.
Der Begriff steht im Gegensatz zu den coded information = Vektorgraphiken im CAD-Datenformat.
Mit Spezialfunktionen k√∂nnen diese "none coded information" bis zu einem gewissen Grad "vektorisiert" und in das CAD-Datenformat √ľberf√ľhrt werden.

Normale

Eine Normale ist ein Vektor, der senkrecht zu einer Fläche steht.

Normteil

Ein Normteil ist ein Bauteil des Maschinenbaus, das in allen Einzelheiten in einer Norm festgelegt und beschrieben ist.

Numerical Control - Numerische Steuerung Numerische - NC

NC-Programme enthalten numerisch dargestellte Informationen √ľber die Arbeitsabl√§ufe der Maschine, die f√ľr die Fertigung eines Werkst√ľckes erforderlich sind. Sie steuern die NC-Maschine (numerical control)

Nut - Groove

Eine Nut ist- CAD-technisch gesehen- eine rotationssymmetrische Aussparung (z. B. in einer Welle- oder eine Vertiefung (Einfräsung- z. B.: Längsnut) in einem Körper.

Näherungspunkte

Näherungspunkte, sind die Punkte, die ein Spline innerhalb einer bestimmten Angleichungstoleranz passieren muß.