Im Folgenden findest du eine Auflistung von 784 CAD Dateiformaten aus dem Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Rohrleitungsbau, Konstruktion und CAD.

Was sind Dateiformate?
Ein CAD Dateiformate definiert die Syntax und Semantik von Daten innerhalb einer Datei. Die Kenntnis des CAD Dateiformates ist grundlegend f├╝r die Interpretation der in einer Datei abgelegten Information. Diese k├Ânnen sehr unterschiedlich sein.

Diese Auflistung der CAD Dateiformate wird laufend aktualisiert und erweitert. Du kannst daran mitwirken, indem du uns eine Mail mit einem CAD Dateiformate und dessen Beschreibung zusendest. Nutze dazu bitte das Kontaktformular oder die E-Mail-Adresse aus dem Impressum.

.b##

render image
Tempor├Ąre Dateien, die w├Ąhrend des Render-Prozesses von MicroStation angelegt werden. Sie werden von b00 bis bFF durchnummeriert.
Rendering images in bands:
Because of memory limitations it can be difficult to render high resolution images in order to save them to disk.
The banded rendering process breaks up the image into a series of bands. Each band is then, in turn, processed as individual images within RAM and written to disk as a rendered band file. Upon completion of the last band, all of the rendered band files are combined into a single, finished image file, and the rendered band files are then deleted.

.b16

PCO

.b3d

BodyPaint 3D Format

.bak

Backup- Datei
Sicherungskopie

.bar

dBase Datei

.bas

Basic Programm

.bat

Stapelverarbeitungsdatei
Batchdatei zur Ausf├╝hrung eines Programms

.bbs

Dateiliste in einer Mailbox

.bcm

Microsoft Business Contact Manager Exportdatei

.bcmr

Microsoft Business Contact Manager Berichtsdatei

.bcmx

Business Contact Manager Anpassungsdatei

.bdb

Microsoft Works Database

.bdl

CoCreate OneSpace Modeling - Bundle files

.be

Diese Datei enth├Ąlt Konfigurationseinstellungen der jeweiligen Datenbank.

.bi

CoCreate OneSpace Drafting - Binar

.bif

Binary Image File

.bin

CD-ROM-Image
BIN und CUE = Images einer CD-ROM (oft als download-bare Dateien im dem Internet)
BIN-Datei ist das eigentliche Image- die CUE-Datei enth├Ąlt Informationen ├╝ber die BIN-Datei.
Das BIN-Format stammt urspr├╝nglich von dem Brennprogramm CDRWin. Nero kann dieses Datenformat ebenfalls verarbeiten.

.bin

bin├Ąre Datei mit ausf├╝hrbarem Programm-Code

.bkf

Backup File
Sicherungsdatei von Microsoft Windows XP

.bks

Sicherungsauswahldatei
Eine Sicherungsauswahldatei enth├Ąlt Informationen zu den Dateien und Ordnern, die f├╝r die Sicherung mit der Standard-Backupsoftware von MS Windows ausgew├Ąhlt wurden.

.bmf

Corel Flow Datei

.bmo

Blue Matter Offer
Musicmatch Jukebox - Blue Matter Offer

.bmp

Als Bitmap-Grafik werden i.d.R. alle Pixelgrafiken (Rastergrafiken) bezeichnet, also ein eingescanntes Bild und jedes andere Bild, das nicht in einem Vektorgrafikprogramm gezeichnet wurde. Ein Bitmap ist aus einzelnen Pixeln aufgebaut, die ├╝ber Helligkeits- und Farbinformationen verf├╝gen.
Bitmap ist aber auch ein Bildformat. Dateien dieses Formats tragen die Datei-Erg├Ąnzung ".bmp". Das Bitmap-Format speichert alle Bilddaten unkomprimiert ab. Dabei kann es sich um ein Schwarz-weiss-, Graustufen- oder Farbbild (mit 1-, 4,- 8- oder 24-Bit Farbeninformationen) handeln. Die Zahlen in Klammern stehen f├╝r die Anzahl der Bits pro Pixel: So stellt z.B. bei schwarz-weissen Bitmap-Grafiken jedes Bit, bei farbigen mehrere Bits einen Pixel dar.

.bnd

banded rendering control file
Steuerdatei f├╝r einen Renderprozess durch Bentley MicoStation.
In addition to the rendered band files, the banded rendering process creates a temporary control file named .bnd

Rendering images in bands:
Because of memory limitations it can be difficult to render high resolution images in order to save them to disk.
The banded rendering process breaks up the image into a series of bands. Each band is then, in turn, processed as individual images within RAM and written to disk as a rendered band file. Upon completion of the last band, all of the rendered band files are combined into a single, finished image file, and the rendered band files are then deleted.

.bpl

Delphi 4 packed library
Borland Delphi 4 packed library

.brp

BREP-Datei
Bentley MicroStation Modeler: Datei enth├Ąlt Informationen ├╝ber dasCAD Boundary Representation Volumenmodell

.bsc

Browser-Information

.btm

Batchfile unter 4DOS und OS/2

.btn

JustButtons animated bitmap

.bvh

BioVision Hierarchical Data

.bw

Paint Shop Pro Image

.bwi

BlindWrite Image

.bz2

BZip2-Archivdatei

.b~k

Kopie einer Sicherungskopie