Im Folgenden findest du eine Auflistung von 784 CAD Dateiformaten aus dem Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Rohrleitungsbau, Konstruktion und CAD.

Was sind Dateiformate?
Ein CAD Dateiformate definiert die Syntax und Semantik von Daten innerhalb einer Datei. Die Kenntnis des CAD Dateiformates ist grundlegend f├╝r die Interpretation der in einer Datei abgelegten Information. Diese k├Ânnen sehr unterschiedlich sein.

Diese Auflistung der CAD Dateiformate wird laufend aktualisiert und erweitert. Du kannst daran mitwirken, indem du uns eine Mail mit einem CAD Dateiformate und dessen Beschreibung zusendest. Nutze dazu bitte das Kontaktformular oder die E-Mail-Adresse aus dem Impressum.

.z13

Datei des CAE-System EPLAN ab der Version 5.40 (standardm├Ą├čig) f├╝r Projekt- und andere Sicherungsdateien.

.zap

Software-Installationseinstellungen in Windows

.zip

Komprimierte Datei nach dem ZIP 2 Standard.
Ein Dateiarchiv (bis max. 4 GB) enth├Ąlt eine oder mehrere Dateien in komprimierter Form. Plattform: Windows, UNIX
Das ZIP-Format wurde in 1989 von Phil Kratz mit der Software PKZIPeingef├╝hrt und Anfang der 1990er Jahre zum ZIP 2 Standard fortentwickelt. Verbreitung erlangte das Format durch die Software WinZip. Das Betriebssystem Windows XP kann ZIP-Dateien direkt verwalten

.zl*

Quarant├Ąne-Datei von ZoneAlarm (Firewall)